Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ

Für die Firma Knauf PFT GmbH & Co. KG ist der Schutz personenbezogener Daten von höchster Bedeutung. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darüber informieren, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Neben der selbstverständlichen Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz möchten wir uns mit diesen Hinweisen zum verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten verpflichten, so dass Ihre Privatsphäre zu jeder Zeit geschützt wird. Uns ist es wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher und wohl fühlen.

 

Warum wir Daten verwenden

Wir möchten unser Angebot ständig verbessern und das Online-Angebot für Sie attraktiver gestalten. Nur wenn wir wissen, welche Teilbereiche unserer Internetseite am häufigsten und längsten aufgesucht werden, können wir die Inhalte der PFT Internetseiten entsprechend Ihren Anforderungen optimieren. Personenbezogene Informationen werden von der Firma Knauf PFT GmbH & Co. KG zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang verwandt. Je besser wir Ihre Wünsche verstehen, desto schneller finden Sie die gewünschte Information auf unseren Internetseiten.

 

Erhebung von Nutzungsbezogenen Daten

Wenn Sie auf die Internetseiten von Knauf PFT zugreifen, werden folgende allgemeine technische Informationen automatisch erfasst: die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion der PFT Internetseiten. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und von uns statistisch ausgewertet. Der Datenerhebung und -speicherung erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses unsererseits und dieser kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

 

Erhebung von Personenbezogene Daten 

Sofern Sie auf unseren Seiten darüber hinaus aufgefordert werden, persönliche Informationen wie z.B. Name, Adresse oder Telefonnummer anzugeben, unterliegt dies besonderen Bestimmungen und kann nur durch eine vorherige Zustimmung Ihrerseits erfolgen. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen: marketing@pft.net

Wir verwenden diese Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Die Zwecke dazu umfassen:

PFT Business Login (myPFT)

Wenn Sie uns Ihre Daten zur Anmeldung im PFT Business Login (myPFT) zur Verfügung stellen, dann verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und im dafür erforderlichen Umfang. Wir benötigen Ihre Daten in diesem Zusammenhang für die Verwaltung Ihrer Registrierungs-Anfrage und zur technischen Administration um Ihnen einen individuellen Zugang und nutzerindividuelle Features zu ermöglichen. Zudem verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Interessentengewinnung, Information und Beratung zu unseren Produkten und Ihren Anfragen hierzu. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen: marketing@pft.net

 

PFT Veranstaltungen

Wenn Sie uns Ihre Daten zur Anmeldung für PFT Veranstaltungen zur Verfügung stellen, dann verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und im dafür erforderlichen Umfang. Wir benötigen Ihre Daten in diesem Zusammenhang für die Bearbeitung Ihrer Veranstaltungs-Anmeldung, für die Koordination und Planung der Veranstaltungs-Modalitäten und um Ihnen eine individuelle Veranstaltungs-Betreuung zu ermöglichen. Zudem verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Interessentengewinnung, Information und Beratung zu unseren Produkten und Ihren Anfragen hierzu. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen: marketing@pft.net

 

Kontakt-Anfragen

Wenn Sie uns Ihre Daten im Rahmen einer Kontakt-Anfrage zur Verfügung stellen, dann verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und im dafür erforderlichen Umfang. Wir benötigen Ihre Daten in diesem Zusammenhang für die Bearbeitung Ihrer Kontakt-Anfrage, für die Koordination und Weiterleitung an die betreffende Abteilung des Unternehmens, um Sie für Rückfragen kontaktieren zu können und um Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen. Zudem verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Interessentengewinnung, Information und Beratung zu unseren Produkten und Ihren Anfragen hierzu. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen: marketing@pft.net

 

Infomaterial-Bestellung

Wenn Sie uns Ihre Daten für eine Bestellung von Infomaterial zur Verfügung stellen, dann verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung und im dafür erforderlichen Umfang. Wir benötigen Ihre Daten in diesem Zusammenhang für die Bearbeitung Ihrer Bestellung und um Ihnen das Infomaterial zukommen lassen zu können. Zudem verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Interessentengewinnung, Information und Beratung zu unseren Produkten und Ihren Anfragen hierzu. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich widerrufen: marketing@pft.net

 

An- und Abmeldung zum PFT Newsletter

Auf unserer Webseite können Sie unseren Newsletter bestellen. In diesem Zusammenhang werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur für die Erbringung dieses Zwecks und aufgrund Ihrer Einwilligung von uns verarbeitet. Der PFT Newsletter informiert Sie über neue Produkte aus dem Bereich Baumaschinen. Außerdem werden Sie regelmäßig über künftige Veranstaltungen, aktuelle Angebote sowie neue Downloads informiert. Hierfür verwendet PFT das sog. Double-Opt-In-Verfahren. Dabei wird Ihnen nach Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Einwilligung gesendet. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Den Newsletter erhalten Sie nur, wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Knauf PFT GmbH & Co. KG schriftlich an die untenstehende Adresse oder E-Mail an marketing@pft.net widerrufen.

 

Verwendung des Social Plugins YouTube

Diese Webseite verwendet die Videoplattform YouTube, welche von YouTube LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 in USA betrieben wird. YouTube ist eine Plattform, durch die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglicht wird.

Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, stellt der dort eingebundene Player von YouTube eine Verbindung zu YouTube her, um die technische Übertragung des Videos bzw. der Audiodatei sicherzustellen. Bei der Herstellung der Verbindung zu YouTube werden Daten an YouTube übertragen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube.

 

Facebook Insights

Wir nutzen für unsere Fanpage die Plattform Facebook und sind hier mit Facebook gemeinsame Verantwortliche.


Verantwortliche im Sinne der Art. 26 EU-DSGVO sind:

  1. Verantwortlicher: Facebook Ireland Ltd. 
    4 Grand Canal Square 
    Grand Canal Harbour 
    Dublin 2, Irland
  2. Verantwortlicher: Knauf PFT GmbH & Co. KG
    Einersheimer Str. 53
    97346 Iphofen, Deutschland
    Telefon: +49 9323 31-760
    E-Mail: marketing@pft.net

Den Datenschutzbeauftragten der Knauf Gips KG erreichen Sie unter: 
Datenschutzbeauftragter der Knauf Gips KG
Am Bahnhof 7
97346 Iphofen
Datenschutz@knauf.de

Den entsprechenden Vertrag finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Facebook übernimmt die primäre Verantwortung für die Verarbeitung von Insights-Daten und sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u.a. Art. 12 und 13, 15 bis 22 und 32 bis 34 DSGVO). Facebook ist für die Erzeugung und Bereitstellung der Insights-Daten verantwortlich. Auf diese Verarbeitung hat Knauf somit keinen Einfluss. Wenn Sie hierzu nähere Informationen benötigen, finden Sie diese unter der Datenrichtlinie von Facebook unter folgendem Link: https://de-de.facebook.com/policy.php

Knauf PFT nutzt die von Facebook bereitgestellten Insights-Daten zum Zweck der Anfertigung von Statistiken wie beispielsweise zu Besuchs- und Beitragszeiten der Nutzer auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO. Ein berechtigtes unternehmerisches Interesse liegt vor, da wir da wir die Kommunikation mit unseren Facebook-Besuchern und Fans effizient und bedarfsgerecht gestalten möchten. Sie haben das Recht dieser Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen.

Zudem verarbeitet Knauf Ihre Kontaktanfragen über Facebook gemäß Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b) DSGVO. Diese Daten werden ausschließlich an unsere beauftragten Dienstleister weitergegeben, die nach Art. 28 DSGVO entsprechend verpflichtet wurden. Die Löschung Ihrer Daten erfolgt, wenn diese für den ursprünglichen Zweck nicht mehr erforderlich sind, spätestens jedoch nach Ablauf entsprechender Aufbewahrungspflichten und –fristen. 
Die untenstehenden Rechte können Sie bezüglich der Verarbeitung der Insights-Daten gegenüber der Facebook Ireland Limited und Knauf geltend machen.

 

Verwendung von Cookies durch econda

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH (www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses unsererseits. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

 

Verwendung von Cookies durch Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das verfügbare Browser-Plugin (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) herunterladen und installieren.

 

Ihre Rechte

Nach der Datenschutzgrundverordnung haben Sie jederzeit das Recht, über Ihre personenbezogenen Daten eine Auskunft zu erlangen. Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend des geltenden Rechts innerhalb eines Monats schriftlich nach Eingang Ihres Antrages mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden. Ihr Antrag kann schriftlich an die unten genannte Adresse oder per E-Mail an datenschutz@knauf.de erfolgen.

 

Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die durch uns erhoben wurden und die möglicherweise unvollständig, falsch oder überholt sind. Wir achten stets darauf, dass Ihre Daten nur verarbeitet werden, sofern eine Erlaubnis nach der Datenschutzgrundverordnung besteht. Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung widerrufen, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des ursprünglich genannten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet werden.

 

Hiervon ausgenommen sind solche personenbezogenen Daten, die für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke erforderlich sind oder der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen.

 

Zudem haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder an einen Dritten übermitteln zu lassen. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an datenschutz@knauf.de.

 

Sofern Sie der Ansicht sind, dass unsererseits ein Verstoß gegen die geltenden Datenschutzvorschriften vorliegt, haben Sie die Möglichkeit uns unter datenschutz@knauf.de

zu kontaktieren. Ansonsten steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

 

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit erlauben wir uns vorab eine Prüfung Ihrer Identität durchzuführen, bevor wir Ihnen auf dem Postweg eine Auskunft erteilen oder eine entsprechende Berichtigung oder Löschung vornehmen.

 

Sicherheit

Die Firma Knauf PFT GmbH & Co. KG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst.

 

Kontakt

Die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Webseite verantwortliche Stelle ist die Knauf PFT GmbH & Co. KG, Einersheimer Straße 53, 97346 Iphofen.

 

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden:

 

Datenschutzbeauftragter der Knauf Gruppe Deutschland

Am Bahnhof 7

97346 Iphofen

datenschutz@knauf.de

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet Knauf PFT Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …